Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Jortini Story – Kapitel 92 (Melissa)

Jortini Story – Kapitel 92 (Melissa)

Archive

Blogstatistik

  • 7,530,304 Klicks

Kategorien

*Jorge*

Unruhig tigere ich durch das Wartezimmer. Erst zum großen Fenster, das von einem beigefarbenen Vorhang verdeckt wird, anschließend zur halb geöffneten Tür. Fenster. Tür. Fenster. Tür. Ich glaube ich werde langsam wahnsinnig. Wahnsinnig vor Sorge um meinen kleinen Neffen, die langsam komplett von mir Besitz ergreift. Wird er es durchstehen, und wenn, wird er wieder funktionieren wie zuvor? Wo sind mein Bruder und meine Schwägerin? Wie konnte er sich solche Verbrennungen zuziehen? So viele Fragen, auf die ich keine Antwort kenne. Wie könnte es mich nicht fertig machen? Mein Herz rast, meine Handflächen schwitzen, ich wäre durchaus in der Lage in den Behandlungsraum einzubrechen um irgendwelche Informationen zu erzwingen. Hilfreich wäre dies aber ganz gewiss nicht. Seufzend lasse ich mich schlussendlich auf einen der leeren Stühle fallen und stütze den Kopf in die Hände. Ich muss mich auf irgendeine Weise auf andere Gedanken bringen. Bis ich mehr weiß. In genau diesem Moment ertönt der Pfeifton meines Smartphones, was mich dazu verleitet, es aus meiner Hosentasche zu kramen und einen Blick darauf zu werfen. Wäre die Nachricht nicht von Martina, hätte ich sie wohl wahrscheinlich überhaupt nicht beachtet. In diesem Falle aber öffne ich WhatsApp, ebenso ihre Message.

Estoy siempre a tu lado, mi amor. In wenigen Augenblicken bin ich bei dir. In Liebe, deine M. x

In Gedanken streiche ich mit den Daumen über den Bildschirm. Sie kommt gleich zu mir. Immerhin eine gute Nachricht. Wenn sie bei mir ist, scheint selbst der größte Albtraum an Intensität zu verlieren. Ich kann es kaum erwarten sie zu sehen.

*Tini*
Aufgelöst fahre ich mir durch meine Locken und lasse meinen Blick durch das gesamte Foyer der Kinderklinik streifen. Es ist noch nicht allzu viel los, was mit der frühen Uhrzeit zusammenhängt. Um 7 Uhr morgens wird Besuch wohl noch nicht sehr oft entgegen genommen. Ich stöckele zur Information und warte ungeduldig darauf von irgendjemandem wahrgenommen zu werden. Ich will verdammt nochmal endlich zu Jorge! Er braucht mich jetzt mehr denn je. „Ja?“, die gelangweilte, vielleicht auch genervte Stimme dringt plötzlich zu mir hervor. „Ich möchte gerne zu Raphael Blanco. Er wurde vor kurzem eingeliefert…“ „Wer sind Sie für ihn?“, lautet die Gegenerwiderung. „Ich bin die Verlobte seines Onkels, der gerade schon im Wartezimmer verweilt und auf irgendwelche Infos bezüglich seines Zustands wartet…“, antworte ich aus der Fassung gebracht und mustere die Lady mit einem alles andere als freundlichen Blick. Allmählich spüre ich ihre Abneigung immer deutlicher. Ist sie sauer weil ich sie beim Kaffetrinken unterbrochen habe, oder was? „Sie können aber nicht zu ihm. Sie sind noch kein offiziell anerkanntes Familienmitglied.“ Die Feindseligkeit in ihrer Stimme ist kaum zu überhören. Was in Gottes Namen habe ich dieser jungen Frau getan, dass sie mich auf diese erniedrigende Art und Weise behandelt? „Das ist mir natürlich bewusst“, presse ich durch zusammengebissene Zähne hervor und richte meine Augen auf das so übertrieben feindselige Geschöpf vor mir. Aus irgendeinem Grund kommt sie mir sehr bekannt vor. Es ist, als hätte ich sie schon einmal gesehen. Doch ganz egal wie sehr ich mich anstrenge, mir fällt einfach nicht ein, wo ich sie schon einmal getroffen habe. Plötzlich wird unsere stille Auseinandersetzung von einer anderen, um einiges älteren Frau unterbrochen, die zum Fenster tritt. „Raphael Blanco ist im 3. Stock. Sie dürfen zwar nicht direkt zu ihm, aber im Wartezimmer ist Platz genug.“ Sie kommt mir wirklich sympathisch vor. Das totale Gegenteil des Mädchens, das mich zuvor behandelt hat. „Danke schön“, ich bedanke mich mit einem strahlenden Lächeln und stolziere davon. Im Hintergrund vernehme ich noch, wie die beiden wild diskutieren. Hoffentlich muss ich diesem Girl nie wieder begegnen. Nun konzentriere ich mich aber wieder auf dem tatsächlichen Grund meines Aufenthaltes, nämlich Jorge und Raphita.

—–

Wer könnte dieses Mädchen sein? Habt ihr eine Idee?
Eure Mel ⛄❄

Violetta Love Music Passion 💜🎤🌸
Meli🌺


15 Kommentare

  1. Mimii sagt:

    Hallo Melissa,ich habe in 3.Tagen also am kommenden Sonntag Geburtstag und würde mich freuen,wenn du mir ein Jortini Kapitel widmen könntest??!!!Wäre super und danke!

  2. lauralovevioletta sagt:

    Super Kapitel❤❤😘😘❤😘😍❤

  3. LodoFanatica sagt:

  4. Jortina sagt:

    Vielleicht hat sie was mit stephie zu tun ich bin mir nicht sicher auf jedenfall mehr als perfekt geschrieben mel deine ideen bzw.deine story(s) bringen mich noch um freue mich krass auf die nächste te amo mucho

  5. #I❤Leonetta sagt:

    Ich weiß es nicht😅, bin aber schon gespannt !!!!
    Das Kapitel war mal wieder super toll und #Melitastisch!!!!!
    Freue mich auf das Nächste!!!!!😍😍
    #Melitastisch
    #LoveThisStory
    OMG Kapitel 92😱😱😱

  6. Anonymous sagt:

    Hoffentlich nicht die neue Freundin von Francisco

  7. Lolle sagt:

    So toll geschrieben!❤

  8. Anonymous sagt:

    check mal deine emails

  9. V-LoverForever💜 sagt:

    Keine Ahnung wer das Mädchen sein könnte 😂 aber tolles Kapitel. Freue mich schon aufs nächste ❤️❤️

  10. hannismiel sagt:

    Tolles kapietel 💕
    Vielleicht sind sie zusammen zur schule gegangen und konnten sich damals schon nicht leiden. Oder sie kennen sich vom Violetta casting

  11. iLove leonettaTini sagt:

    Der hammer ♥

  12. Anonymous sagt:

    Super gute Story 😘
    Vielleicht hat sie das Mädchen beim Casting von Violetta kennengelernt und sie war eine ihrer „Konkurentinnen“. Ach keine Ahnung 😂 Freitag werden wir es ja erfahren

  13. Jortini♥♡♥ sagt:

    Die story ist wirklich MELITASTISCH ♡♡♡ich hab aber keine Ahnung wer das Mädchen ist

  14. PrincessTini sagt:

    Ich hab keine Ahnung 😂 aber ich weiß das deine Story der Hammer ist ❤ hab dich Lieb
    PS:Schaue mal in eine Emails hab dir meine Nummer geschickt 😘

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: