Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Falba Adventskalender Kapitel 2

Falba Adventskalender Kapitel 2

Archive

Blogstatistik

  • 7,522,973 Klicks

Kategorien

Kapitel 2

2. Dezember

*Alba*
Als ich versuchte, meine Haare mit einem rotem Haargummi zu einem Pferdeschwanz zusammenzubinden, klopfte es an meiner Tür.

„Albita, wie lange hast du noch? Ich will jetzt einen Schneemann bauen!“

„Gleich! Komme schon!“, rief ich.
Als wir mit zwei Karotten, einem rot-grün gestreiftem Schal und weiteren ‚Schneemann-Accesoires‘ bewaffnet in unserem Garten standen, der wie so fast alles hier riesig war, und nun auch ganz weiss, piepte es plötzlich.

Es musste wie Facundos Handy gewesen sein, denn meines konnte es nicht sein.

„Facu?“, fragte ich.

Er kramte in der Tasche seiner braunen Daunenjacke und holte das piepende Handy hervor.

Als er begann, zu lesen, verwandelte sich sein Gesichtsausdruck von erfreut zu enttäuscht.

„Alba, ich habe das Überraschungs-Shooting in genau…“, begann Facu, und blickte auf seine Uhr, „30 Minuten. Du weisst schon, von der ‚Real‘-Kampagne, dass du vor 3 Monaten hattest. Es tut mir so unendlich leid!“

„Facundo, kein Problem. Ich finde diese Kampagne super, und du kannst ja nichts dafür, dass es genau jetzt ist. Es stört mich nicht, wirklich!“, log ich.

Die ‚Real-Kampagne‘ war wirklich etwas Gutes. Ich wurde angefragt, ob ich mitmachen wollte, und sagte zu. Speziell daran war, dass man einfach irgendwann mal benachrichtigt wurde, wenn das Shooting stattfand. Natürlich wurden erst die Manager gefragt, ob die jeweilige ‚Berühmtheit‘ da schon einen Termin hat, der nicht privat ist. Wenn dies nicht zutrifft, wurde man kontaktiert, und gebeten, zu dem Shooting für die Kampagne zu gehen. Man wird dafür nicht zurecht gemacht, im Gegenteil, man wird einfach nur noch, wenn nötig, abgeschminkt, und behält seine Klamotten an. Mit den Fotos wollte die Kampagne Leute darauf aufmerksam machen, besonders Jugendliche, dass wir ‚Stars‘ auch nicht immer rumliefen wie wir uns für eine Filmpremiere kleideten oder so. Das wir genau wie sie sind, nur das wir unsere Brötchen mit etwas speziellerem verdienen als andere.

Obwohl die Idee von dem ganzen wirklich, wirklich toll war, so hatte sie mir eben einen ganz besondern Moment vorenthalten. Und das störte mich ziemlich.

„Danke, Albita!“, rief Facu, drückte mir einen Schmatzer auf die Wange und eilte durch den Garten, zum Tor, schloss es auf, und rannte schnurstracks zur Bushaltestelle.

Ich lief nun schon zum zweiten Mal an diesem Morgen rot an, und war froh, dass er schon weg war, und mich nicht sehen konnte. So schlimm war das mit dem Schneemann bauen nun auch wieder nicht, wenn wir es nachholten. Verträumt lies ich mich in den Schnee sinken…

                           

Ich hoffe, das Kapitel war nicht ganz schrecklch. Hat es bei euch eigentlich Schnee, und wenn ja, habt ihr schon einen Schneemann gebaut? Und vielen, vielen Dank für all die vielen netten Kommentare, hat meine Laune richtig verbessert 💕

x Vilufrancami


17 Kommentare

  1. lex. sagt:

    Schrecklich? Niemals! Du schreibst mega gut!♡ Ich freu mich schon aufs nächste. (:

  2. Anonymous sagt:

    Super story du hast doch Talent was hast du blos😉❤

  3. lauralovevioletta sagt:

    Super Kapitel 😘😘❤❤😘😍😍😍

  4. #I❤Leonetta sagt:

    Nein sie war nicht schrecklich, sie war schrecklich toll!!!! Nein leider hat es bei uns nicht geschneit😥 aber naja
    Die Kommis hast du dir verdient❤
    Freue mich auf morgen!😍

  5. V-LoverForever💜 sagt:

    So mega gut geschrieben *-* freu mich soo auf morgen 💞
    #Falba❤️

  6. Jortina sagt:

    So perfekt mein schatz mach einfach nur weiter so den deine ideen faszinieren mich freue mich riesig auf die nächste und nein bei mir liegt noch kein schnee es hat aber vor einer woche nur ganz kurz geschneit😉

  7. Lisa😘 sagt:

    Ich wollte dir eigentlich schon heute morgen ein Kommentar abgeben, aber ich hatte keine Zeit mehr.

    Als hoffentlich freust du dich auch jetzt noch :

    SUPER GUT geschrieben! 😙

    LG Lisa 😘

  8. LodoFanatica sagt:

    Wie süüüüüüüüüß! *-*<3

  9. Leli sagt:

    Dini Story isch der Hammer mi amor❤
    Vor auem das Kapitu fingi mega! Freue mi scho uf die nöchschte. Haa di ganz fescht gärn❤❤

    Lg dini Leli us der SCHWIIZ

  10. Kelly❤ sagt:

    Wieder richtig gut ❤
    Bei uns schneit es nicht 😞

  11. PrincessTini sagt:

    Hammer! Ich freue mich so auf morgen ❤😘 Leider kein Schnee😭

  12. sophelos sagt:

    Nein es gibt bei uns keinen Schnee und nein ich konnte noch keinen Schneemann bauen … 😤 Aber tolles Kapitel ❤

  13. Lettykummer sagt:

    Wow echt ein tolles Kapitel! Ich freu mich auf morgen❤❤❤

  14. Ela💕 sagt:

    Ich finde die Story und das Kapitel echt sehr toll!!💜🌸 und nein,leider hat es bei uns noch nicht so richtig geschneit,dass man schon ein Schneemann bauen könnte.

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: