Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Violetta-Live in Frankfurt – Bericht von Luisa

Violetta-Live in Frankfurt – Bericht von Luisa

Archive

Blogstatistik

  • 7,522,973 Klicks

Kategorien

Hey ihr Lieben!

Ich habe in den letzten beiden Tagen sehr viel erlebt und werde euch nun über meine die zwei schönsten Tage berichten🙂

Ich war nicht nur am Mittwoch auf dem Konzert, sondern sowohl Dienstag als

auch Mittwoch am Hotel der Violettos und damit werde ich anfangen :

Dienstag, 27.10.2015

Nachdem ich von so vielen V-lovern gehört habe, dass sie die Violettos getroffen haben, wollte ich mein Glück auch versuchen.

Also bin ich mit meiner Cousine (16), die freundlicherweise mit mir mit dem Zug nach Frankfurt gefahren ist, obwohl sie kein Violetta-fan ist, das Hotel suchen gegangen.

Wir waren noch in einer Seitenstraße, da sahen wir schon drei Mädchen vor der Garage des Hotels warten. (Ihr müsst euch das so vorstellen : In der einen Straße ist der Eingang des Hotels, in einer kleinen Nebenstraße, aus der wir gekommen sind ist die Ausfahrt der Garage für die Hotelgäste) Als wir dann zum Eingang des Hotels gingen waren dort mindestens schon 15 Mädchen, zu denen ich mich dann gestellt habe, während meine Cousine sich erst mal weiter weggestellt hat um vor uns verrückten Fans in Sicherheit zu sein (hahaha ich übertreibe). Nach ca. einer halben Stunde kam dann ein Bodyguard raus und sagte dass wir ruhig bleiben sollen wenn sie kommen und nicht schubsen sollen, sonst gehen sie. Dann kam plötzlich die Stylistin Barbarita raus und kurz danach Tini . Auch wenn wir uns zusammengerissen haben wurde geschrien.

Tini hat ein paar Bilder gemacht und auch ein paar wenige ein Autogramm vergeben und war auch nur sehr sehr kurz da. Was ich sehr lieb von ihr fand war aber dass sie mit einem kleinen Kind im Rollstuhl,das auf der anderen Seite mit seiner Mutter wartete, gleich ein Bild machte.

Nach einer Stunde des Wartens kamen dann Cande, Facu und Alba raus.

Cande war hauptsächlich auf unserer Seite , Facu und Alba auf der anderen ( in der Mitte war ein Durchgang für die Violettos, der durch Absperrstangen frei gehalten wurde und links und rechts jeweils Fans. Wir waren mittlerweile bestimmt 30 und es kamen immer mehr). Nach kurzer Zeit standen drin plötzlich Diego und Jorge (meine Lieblinge❤ vor allem Diego (<3<3<3). Man konnte sie durch die Scheibe sehen und sie haben uns gewunken. Als sie plötzlich rauskamen ging das Geschrei richtig los und Diego kam sofort zu uns! Leider war es voll blöd, dass Jorge auf der anderen Seite war genauso wie davor Falba (aber dafür stand Diego vor mir!!!<3).

Am Ende kamen dann noch Samu und Mechi. Mechi war sehr lange bei uns genauso wie Diego.

Als wir dann gegangen sind habe ich erst mal ein paar Freudentränen verdrückt😉

Mittwoch, 28.10.2015

Wenn ihr denkt, dass der Dienstag schon unvergesslich war dann solltet ihr jetzt mal lesen, was am Mittwoch passiert ist.

Da meine Mum, die mit mir auf das Konzert gegangen ist, und ich sowieso nach Frankfurt mussten, sind wir etwas früher losgefahren und vorher nochmal zum Hotel.

Dort sah ich auch zwei Mädchen wieder, die ich schon von gestern kannte und wartete mit bestimmt 40 (oder noch mehr) Mädchen auf die Violettos.

Einige sagten, dass sie schon seit 5 Stunden warteten!

Nach der gleichen Prozedur der Bodyguards kam dann wieder die Stylistin gefolgt von Tini, Facu, Alba und Cande. Leider blieb Tini wieder nur sehr kurz und Falba war auf der anderen Seite. (zwar waren sie dann trotzdem nur drei Meter entfernt aber zu schwer um ein Foto/Autogramm zu bekommen).

Ein paar Minuten später kamen dann Samu und Mechi raus. (Mechi ist echt lieb und mega bescheiden : Sie kam einfach mit nassen Haaren raus, was ich echt cool von ihr fand.) Von Samu bekam ich sogar ein Autogramm!!!

Wann genau Jorge rauskam weiß ich nicht mehr aber auf jeden Fall stand er vor mir! Ganz am Ende kamen dann Diego und… (na wer errät wer es ist?) Clara!

Von den Beiden bekam ich auch ein Autogramm, was mich überglücklich machte. Mit Diego habe ich nicht direkt ein Foto aber ich habe ein Selfie gemacht , wo ich drauf bin und er ein Meter neben mir steht und gerade ein Autogramm vergibt. Auch wenn es kein richtiges Foto mit ihm ist, ist es trotzdem ein Foto von uns beiden (sorry für die Schwärmerei XD) .

Letzendlich kann ich sagen , dass ich total glücklich bin alle so nah gesehen zu haben und vor allem bin ich froh über die Autogramme und das „Foto“.

Schade fand ich, dass ich nicht mehr Fotos machen konnte, obwohl ich so weit

vorne stand, aber es war einfach ein zu großes Chaos, weil alles so schnell ging.

Was ich auch schade fand ist, dass Tini so schnell weg war…

Aber ich habe ja tausende Fotos von ihnen und das reicht mir auch.

Ich war schon immer ein riesiger Fan von Diego und das hat sich durch dieses Erlebnis nur noch mehr verstärkt.

Mechi mochte ich zwar schon immer aber jetzt ist sie von den Mädels mein aktueller Liebling.

In echt sehen alle noch schöner aus vor allem Clari!

Das Konzert

Kommen wir zum Höhepunkt des Tages und zwar zum Konzert :

Dazu kann ich nicht viel sagen außer, dass es UNVERGESSLICH und EINZIGARTIG war.

Leider ging es viel zu schnell vorbei und es war schwer Videos/Fotos zu machen und gleichzeitig das Konzert zu genießen.

Ich bin froh das alles erlebt zu haben und gleichzeitig traurig, dass es vorbei ist, aber ich bin sicher wir werden noch viel von unseren Idolen hören und ich hoffe ,dass ich sie irgendwann mal wieder sehe❤

Bilder und Videos werde ich wahrscheinlich erst wann anders schicken weil ich die erst auf meinen Laptop spielen muss.

L.G. Eure Luisa❤

P.S. : Es gibt noch eine kleine lustige Story zu erzählen :

Als wir alle Mittwochs sehnsüchtig auf die Violettos warteten, kam

plötzlich ein altes Ehepaar durch die Tür und wir haben halt angefangen

so ein bisschen zu jubeln und die beiden Leute haben nur ganz verwirrt

geguckt und sind wieder reingeganen. Das war echt lustig xD!

Sorry für Rechtschreibfehler und Fehler bei der Zeichensetzung, aber irgendwann hatte ich keine Konzentration mehr…xD


6 Kommentare

  1. Lolle sagt:

    Toller Bericht! Dankeschön❤

  2. #I❤Leonetta sagt:

    Hast du ein Glück gehabt! Du konntest sie vor dem Hotel sehen😍😍😍 freut mich für dich!
    Super Bericht!!!!!!!

  3. PrincessTini sagt:

    Richtig toller Bericht ❤

  4. Jortina sagt:

    Wirklich Hammer Bericht Luisa ich würde mich auf die Bilder freuen ich hoffe sie kommen irgendwann vielen vielen dank

  5. Anonymous sagt:

    Ich selber stand ja über 7 Stunden in eiseskälte vor dem hotel und einfach nichts hat sich getan (ich war sehr traurig ) aber ich gönne es dir total💕 Der Text war voll schön geschrieben ich hoffe ich treffe sie auch nal🌹

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: