Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Jortini ~ Believe in you Kapitel 18 – Ein Weg nach draußen

Jortini ~ Believe in you Kapitel 18 – Ein Weg nach draußen

Archive

Blogstatistik

  • 7,528,826 Klicks

Kategorien

Jorge
Dieser Kuss..er war einfach..so..unbeschreiblich schön. Er war unser Kuss. Der beste Kuss allerzeiten. Aber er hat geendet. Sie hat ihn unterbrochen. Aber..warum?

Sie sitzt immernoch auf meinem Schoß und sieht mich an. Den Blick kann ich nicht deuten, aber ihre braunen Rehaugen entzücken mich immer wieder. „Was machen wir?“ fragt sie mich und senkt den Blick. Aber Tini bleibt auf meinem Schoß sitzen. „Es ist eben so..“ fange ich vergeblich an zu formulieren. „Nein es ist eben nicht so!“ sagt sie verzweifelt und steht auf. Martina rauft sich ihre Haare frustriert und fängt an, auf die Tür einzutreten.

„Beruhige dich Tini.“ versuche ich ihr beizubringen. „Ich will mich aber nicht beruhigen! Du bist an einem Tag so abweisend und ignorierst mich. An dem anderen Tag sorgst du dich um mich und..und küsst mich! Und du weißt genau, was ich für dich empfinde!“ Sie tritt härter auf die Tür ein und fängt an zu weinen.

Ich stehe auf und halte sie ab, die Tür noch mehr zu ramponieren. Ich halte ihre Arme an ihrem Körper und umarme sie von hinten. Aber so fest muss ich sie nicht festhalten, da sie sich nicht wehrt. Sie lehnt sich an mich und ihr rollen Tränen über die Wangen. Beruhigend streiche ich über ihr weiches Haar. Wir stehen eine Weile einfach nur so da und langsam hört sie auf zu weinen.

„Wir müssen hier raus. Es muss doch einen Weg nach draußen geben. Wir sind doch schon ewig hier drin.“ stelle ich fest. Ich löse mich aus der Umarmung von hinten und sehe mich im Raum genauer um. Besen, Putzeimer, Reinigungsmittel… Besser gesagt gibt es rein garnichts, was ich verwenden könnte, um hier rauszukommen. „Es gibt doch nichts.“ Enttäuscht setze ich mich auf den Boden, aber ein Geräusch lässt mich aufstürzen.

Als ich mich gesetzt habe, hat sich etwas bewegt. Der Boden ist beige-dunkelgrün gefliest. Ich betrachte die 50x50cm große Fliese. Hm…Im Hintergrund bemerkte ich Tini, wie sie sich es auch ansieht. „Versuch es hochzuheben. Du bist stärker als ich.“ sagt Martina leise. Ich soll was? Verwirrt blicke ich sie an. „Ja, sowas habe ich bei Actionfilmen oft gesehen. Wenn was Geräusche macht, ist darunter vielleicht etwas verborgen.“ bestätigt sie. Für mich hätte sie zu viele Actionfilme gesehen, aber aus irgendeinem Grund tat ich es. Ich ging in die Hocke und versuchte es.

Die Fliese war nicht mal schwer und…es ließ sich anheben. Wie Tini vermutet hatte! Ich richte mich wieder auf und sehe sie strahlend an. Wir beide strahlen um die Wette und glücklich fällt sie mir um den Hals. Das könnte der Weg sein!


Na ihr Lieben? Spannend! Ein Geheimgang, werden sie einen Weg nach draußen finden? Was vermutet ihr? Schreibt es mir gerne in die Kommentare!
LG Johanna


9 Kommentare

  1. jorgista & tinista 4ever sagt:

    Tolles Kapitel! Du schreibst richtig gut!!🙂❤

  2. Ruggechi sagt:

    Richtig spannend!😍Tolles Kapitel mal sehen ob sie einen Weg nach draußen finden ich freu mich auf das nächste Kapitel! Weiter so!❤

  3. UnicornTina! sagt:

    Perfekt !Ein geheimer Gang ..Uhh 😂😏❤

  4. PrincessTini sagt:

    Super geschrieben ❤ ich hoffe doch das sie einen Weg finden 😉

  5. Jortina sagt:

    Ich weiß ja was passiert und ob sie ein weg finden will den lesern aber nicht die Spannung weg nehmen😄 du weißt ich liebe deine story johanna!

  6. Leli sagt:

    Weiter 👍🏼❤️

  7. jortini sagt:

    Tolles kapitel

  8. jortini sagt:

    Tolles kapitel du schreibst fantastisch

  9. Ich hoffe sie finden den Weg nach draußen😉😉😉 ♥ vielen Dank für dieses tolle Kapi♥♥♥ dankeeeee♡♡♡

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: