Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Jortini ~ Believe in you Kapitel 19 – Endlich frei?

Jortini ~ Believe in you Kapitel 19 – Endlich frei?

Archive

Blogstatistik

  • 7,522,973 Klicks

Kategorien

Jorge
Als Tini bemerkte, was sie da machte, ließ sie mich verlegen los. „Tschuldigung. War reiner Impuls.“ erklärt Martina. „Schon okay.“ beruhigen ich sie.

Das Loch im Boden untersuche ich genauer.50x50cm…Vielleicht lässt sich noch eine andere Kachel hochheben? Ich suche mir willkürlich eine aus und Tatsache, es klappt! Jetzt kann man durchaus runterschauen. Aber nur dur die kleine Miniglühlampe. Wir brauchen Licht. „Kannst du mal nachsehen, ob es ne Öllampe oder ne Taschenlampe gibt? Wir werden sie brauchen.“ frage ich Martina. Sie nickt und ruft: „Gefunden!“ Ich finde es erstaunlich süß, wie sie sich freut und so herzenswarm sein kann. „Super! Gib sie mir und ich steige runter und untersuche alles.“ Sehe ich da etwa einen kleinen beängstigten Blick vorbei huschen? Naja, ich bin der Mann und muss tun, was ein Mann tun muss: Die Frau beschützen. Also nehme ich die Taschenlampe und steige langsam hinunter. Aber es ist gar nicht tief, wie ich es gedacht hatte, es ist so…unglaublich spannend und ein richtiger Geheimgang!

Tini
Ich warte angespannt da, wann er wohl wiederkommt? Auch wenn Jorge mich verletzt, ich sorge mich um ihn. Er weiß ja eh schon, was ich fühle. Aber warum sollte er sie erwiedern? Ich denke nicht.

Endlich kommt Jorge nach einer Ewigkeit zurück. Er hält mir die Hand hin. „Mylady?“ Ganz höflich und wie ein Prinz blickt er mich an. „Mein Prinz.“ antworte ich und lege meine Hand in seine. Er umfasst mit beiden Händen meine Taille, hebt mich kurz hoch und setzt mich auf dem Boden, wo er auch steht, ab. Wir sind uns wieder sehr nah, aber er bricht es. „Also hier ist eine kleine Treppe, sie führt in einen Gang, wie lang der ist, weiß ich aber nicht. Da müssten wir nachforschen.“ Zum Glück ist diese Taschenlampe nicht mit einer weißen Lampe, sondern so eine warme Lampe. Sonst hätte ich noch mehr Angst.

Aber Jorge sieht mir meine Angst bestimmt an, deshalb nimmt er meine Hand. Tatsächlich beruhige ich mich ein wenig. Gemeinsam gehen wir die Treppe runter und kommen durch den Gang. Und ich erblicke einen Lichtschimmer. Dort ist ein Zimmer. Mit einem Fenster und…einer Tür. Irgendwie kommt es mir so vor, als ob dieses Licht ein Morgenlicht ist. Denn beim Frühstücken war genau das gleiche Licht dagewesen.

Seltsam. „Geht die Tür auf?“ frage ich. „Mal sehen.“ Jorge drückt die Türklinke herunter, versucht, sie nicht kaputt zu machen. Und wirklich sie öffnet sich. Währenddessen schaue ich aus dem Fenster und sehe einen großen Fluss mit kleinen Schiffen. Es ist wunderschön.

„Ähm..Tini? Sieh dir das mal hier an.“ Ich höre schon das Wasser rauschen und Möwen. Als ich da sehe, was dort ist draußen, vor der Tür, werden meine Augen groß.


Was ist wohl dort draußen? Habt ihr eine Vermutung? Schreibt es mir gern in die Kommentare!
LG Johanna ❤❤❤


8 Kommentare

  1. #Leonettafan sagt:

    Keine Ahnung, was hinter der Tür ist… schreib schnell weiter, ich bin mega gespannt!!!❤️

  2. Elena sagt:

    Mercedes ist sicher hinter der Tür❤️

  3. Ruggechi sagt:

    Hammer Kapitel nein ich hab echt null Ahnung was da ist, deswegen freu ich mich umso mehr auf das nächste! Weiter so!❤😚

  4. Jortina sagt:

    Ich weiß es ich weiß es soll ich verraten oder doch lieber nicht du weißt ich liebe diese Story Hammer! !!

  5. ♥leonetta♥ sagt:

    Mega Kapitel! ♥
    Ich habe wirklich keinen Plan was da hinter der Tür ist! :-):-):-)

  6. PrincessTini sagt:

    Hammer Kapitel ❤ Keine Ahnung was da ist… Bin gespannt 😘

  7. Jortini sagt:

    Tolles kapitel wie immer 😉

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: