Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Believe in you ~ Jortini Kapitel 35 – Peter und Stephie

Believe in you ~ Jortini Kapitel 35 – Peter und Stephie

Archive

Blogstatistik

  • 7,532,745 Klicks

Kategorien

Tini
Zuhause angekommen, mache ich mich fertig für Peter. Auch wenn er sagt, dass ich nicht viel Schminke brauche, nehme ich es doch. Ich weiß worauf er steht. Ich kenne ihn. Princesa Nervig alias Stephanie Camarena zeigt ja, wie dämlich man einfach nur mit tausenden Tonnen von Make-Up aussieht. Deshalb nehme ich nach meinem Geschmack ein wenig zu viel aber das soll ja für Peter sein. Dazu noch ein pinkes Kleid und et voilà! Fertig. Es klingelt unten und ich laufe hin.

Vor mir steht Peter und sieht mich erstaunt an. „Hallo Schönheit…“ begrüßt er mich. „Hi, was gibt es denn Besonderes?“ frage ich. „Naja..komm einfach mit.“ sagt Peter und nimmt mich bei der Hand. Er lässt mich ins Auto steigen und fährt los.

Wir fahren langsam immer weiter weg aus meiner bekannten Region. „Was hast du vor? Sind wir noch in Buenos Aires? Ich kenne diesen Stadtteil gar nicht.“ Wo sind wir? „Wir sind noch in Buenos Aires, aber in einem gewissen anderem Stadtviertel. Wir sind gleich da.“ erklärt Peter und streicht mir über meinen Oberschenkel. Mir ist das ein bisschen unheimlich..Plötzlich hält er an und lässt mich aussteigen.

Zusammen gehen wir in ein Gebäude hinein. Aber es ist leer, die Lichter noch an. Aber als wir das Gebäude betreten gehen die Lichter aus und Kerzen an. Ein Weg von Kerzen führt zu etwas. Meine Augen folgen diesem Weg und geschockt muss ich feststellen, dass am Ende ein Himmelbett wartet. Entsetzt sehe ich Peter an. „Darauf habe ich einfach so lange gewartet, endlich muss damit Schluss sein. Ich will dich..“ spricht Peter lustvoll und zieht mich zu sich. Ich presse meinen Mund zu, als ich sehe, dass er mich küssen will. „Du willst es wohl auf die harte Tour, Babe? Nagut.“ sagt Peter leise und verärgert. Hilfe!

Jorge
„Na komm Jorgi! Lass uns doch was essen gehen! Wir waren so lange nicht mehr aus.“ sagt Stephie, als wir auf dem Sofa liegen und fernsehen. „Ach, ich hab keine Lust.“ erwiedere ich genervt. Ich muss immernoch an Tini denken. Erst dieser langersehnte Kuss, dann dieses kleine Stöhnen und unsere Umarmung. Ich musste sie einfach umarmen. Diese Entfernung zwischen uns beiden macht mich richtig fertig. „Doch, ich fahre auch.“ bietet sie an. Da muss wenigstens ich nichts machen. Sehr gut. Ich gebe mich geschlagen und so sitzen wir im Auto.

Stephie fährt langsam und irgendwie…kommen mir diese Viertel der Stadt viel dunkler als zuvor vor. „Wir sind da! Steig aus Jorgitii!“ Sie steigt schnell aus und ich so langsam wie möglich. „Lass uns spazieren!“ fordert sie, bevor ich antworten kann. Stephanie packt meine Hand und zieht mich mit sich. Komische Umgebung irgendwie. Ich sehe mir die Schaufenster an. Und bei einem bleibt Stephie stehen. „Gehen wir hier rein!“ ruft sie und ich lasse mich immer noch mitziehen. Als wir den Laden betreten, ist dort ein Weg von Kerzen bereitet. Ich folgte mit meinem Blick den Kerzen und sah, dass dort ein Bett aufgestellt war. Dort wurde auch gerade das Bett gebraucht..naja..ihr wisst für was.

Stephanie räuspert sich neben mir. Sofort unterbricht sich das Geschehen, ich sehe peinlich berührt zu Boden. Jemand steigt aus dem Bett, die Person kommt näher und ich erkenne wer es ist. Peter Lanzani.


Oh mein Gott! Ich hab keine Ahnung, was ich da zustande gebracht habe! Wo ist auf einmal Tini hin! Was wird Jorge sagen, wenn er auf Peter trifft? Schreibt eure Vermutung in die Kommentare
LG Johanna ❤❤❤


14 Kommentare

  1. Anonym sagt:

    Hoffentlich hat Peter nicht Toni dazu aufgefordert mit ihm zu schlafen oder gezwungen aber scheibenkleister das Körbe gekommen ist( irgendwie komisch dass Stefanie dahin fahren wollte)

  2. Leonetta /jortini ❤❤❤ sagt:

    Hoffentlich hat Tini nicht eingewilligt mit ihm zu schlafen…😅😕
    Das wäre nicht so gut…vorallem wenn Jorge noch da ist…😕😂😂

  3. PrincessTini sagt:

    Spitzen Kapitel 😍❤

  4. Ruggechi sagt:

    Megaaaaa Kapitel wie immer😍❤So spannend geschrieben!!! Aber Peter bäh😐😂trotzdem hammer❤Ich hoffe Peter ist Tini fremd gegangen🙈Bin total gespannt wie es weiter geht😙

  5. Jortina sagt:

    Man muss sie einfach doppel lesen, weil sie ebe!!!nd verdammt gut geschrieben ist und weil sie jedesmal krass spannend istXD

  6. ♥leonetta♥ sagt:

    Supi Kapitel♥♥♥♥
    Echt mega klasse! :-):-)

  7. UnicornTina sagt:

    Also Johanna ey…
    Super Kapitel!<3

  8. Leonetta18 sagt:

    Boah echt genial, ich kann’s gar nicht erwarten wie es weiter geht :))

  9. Anonymous sagt:

    Schönes Kapitel aber #JorstephieForever

    Kommt noch die Übersetzung vom Interview von CNN und Tini

  10. Wieder mal ein tolles Kapi;) ich mag diese Story so sehr♡ > 3 ich hoffe so sehr das Tini da nicht im Bett ist =-o ! Ich hoffe nicht! Bin schon gespannt wies weitergeht!! Mach weiter so!

  11. violetta💜 sagt:

    Ich hoffe das er tini fremd geht und da jmd anders im Bett liegt, und das jorge tini rettet😄😊💜

  12. tinista❤ sagt:

    Mega kapitel❤ich habe da noch ein vorschlag für ein post von euch unszwar habe ich bei valeria baronis (lara) snap gesehen das sie bei soyluna war und da einen gastauftritt odet so hatte😊

  13. sabi sagt:

    hammer kapitel aber peter mit Tini bääääh😦

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: