Violetta : Love Music Passion <3

Startseite » Die Schauspieler von Violetta » Believe in you ~ Jortini Kapitel 43 – Ich brauche dich…

Believe in you ~ Jortini Kapitel 43 – Ich brauche dich…

Archive

Blogstatistik

  • 7,520,723 Klicks

Kategorien

Tini

Ich kann das alles irgendwie nicht fassen. Ich befinde mich in einer unwirklichen Situation. Nie in meinem Leben hätte ich damit gerechnet, dass ich ihn spüren würde. Nicht außerhalb unserer Filmküsse..und dem einigen Monaten…wie ich dieses Gefühl vermisse. Es kommt für mich so rüber, dass wir beide endlich erlöst sind. Ich muss etwas machen.. zeigen, dass mir dieser wundervolle Kuss etwas bedeutet. Sein leichtes Lächeln auf den Lippen ist nicht zu übersehen oder besser gesagt zu überfühlen.

Ich merke, wie er sich langsam löst..was nun passieren wird? Ich entzweige meine Arme und stehe doch nach wie vor nah an Jorge. So vorsichtig wie möglich öffne ich meine Augen und blicke in stahlend grüne Augen. Ein Lächeln kann und will ich mir nicht verkneifen. Als er mein Lächeln mit einem Grinsen erwidert, bilden sich kleine Grübchen bei ihm..zu süß. Ich kann nicht widerstehen und streichle ganz leicht seine Wange. „Danke…Jorge. Für alles.“ beginne ich. „Tini, für dich werde ich alles tun. Martina..ich..“ Jorge bricht den Satz ab, unfähig zu sprechen. „Du was?“ Unverwandt lächle ich ihn an. „…Ich brauche dich..“ beendet er den Satz. Er…er braucht mich? Mein Lächeln wird breiter. „Ich brauche dich auch..“ erwiedere ich so ehrlich, wie ich es auch meine.

Wir beide stehen hier einfach so, liegen uns in den Armen und genießen es…„Jorge ich..ich habe Angst.“ Betreten schaue ich zu Boden. „Wovor hast du Angst Tini?“ Ich kann Besorgnis in seiner Stimme entdecken. „Vor Peter, vor Stephie, vor meinen Eltern, ach eigentlich vor allem.“ sage ich angsterfüllt. Schnell lege ich meinen Kopf auf seine Brust und kuschle mich an ihn. Das brauche ich jetzt einfach. „Du brauchst keine Angst zu haben..solange wir zu zweit sind, bist du nicht allein. Willst du vielleicht doch, dass ich mitkomme?“ Seine Stimme zu hören beruhigt mich ungemein. Jorge legt beide Arme um mich.

„Ja. Bitte, ich stehe das nicht ohne dich durch..“ beantworte ich seine Frage. „Dann komm Martu..“ Er löst sich langsam aus unserer Umarmung und nimmt vorsichtig meine Hand. Dankbar schaue ich ihn an. „Danke Jorge..“ Meine Stimme klingt jetzt irgendwie weiter weg, weil ich mich nur auf das Geschehen unserer Hände konzentriere. Mein Herzschlag scheint sich verdoppelt zu haben. Gemeinsam, Hand in Hand laufend, gehen wir zum Haus meiner Eltern. Zittrig klingle ich.


Wie werden Tinis Eltern wohl reagieren? :o
LG Johanna


9 Kommentare

  1. PrincessTini sagt:

    Perfekt😍
    Bin mega gespannt 😘

  2. Ruggechi sagt:

    OMG😍❤Mal wieder hammerobergenial geschrieben!!! Keine Ahnung wie sie reagieren ich hoffe sie freuen sich für die beiden🙈Ich freu mich Jortini ist endlich vereint😍Krass gutes Kapitel😊Bin gespannt wie es weiter geht❤😘

  3. violetta💜 sagt:

    Wow😍 es gibt kein Wort das diese story’s beschreiben kann💜😍😍😍😘😘😘😗😗😗💜

  4. Jortini 4ever ❤😘❤😍❤😘❤😍❤ sagt:

    Voll cooles kapitel 😘😍❤
    Also ich glaube ihre eltern werden erstmal erschreckt sein und fragen warum tini nicht mehr mit Peter zusammen ist.

  5. Leonetta18 sagt:

    Also leute, mal ne frage: Wie kann ne Story nur so affenhammermäßig geil sein??!!! Ich mein ´, mir kommt des alles soooooo real vor😀
    Ich liebe diese story einfach abartig ♥♥♥

    • onlyskybee sagt:

      Aww danke. Dass alles real ist, ist genau das was es bewirken soll. 😂
      Liebe Grüße ❤
      Johanna

  6. ♥Leonetta♥ sagt:

    Ich bin sooooo auf das nächste Kapitel gespannt:-):-)

  7. Sabrina Carpenter sagt:

    Dieses Kapitel ist der Hammer und ich bim schon total aufgeregt aif das Naechste👍

  8. vlovernumber1 sagt:

    Ich bin total gespannt!!! Supi Kapitel♡

Kommentiert ruhig was das Zeug hält! Fragt und Bewertet. Viel Spaß beim Lesen! VG Euer LMP Team

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: